Original Kuckucksuhren aus dem Schwarzwald

Original Erzgebirgische Handwerkskunst - Riesenauswahl

Service – Reparatur – Wartung

Jede Kuckucksuhr wird vor der Auslieferung vom Hersteller einem sehr umfangreichen Test unterzogen. Dadurch kommt es kaum zu technischen Problemen bei der Inbetriebnahme. Durch die sehr ausgereifte Technik und durch das sehr hohe Niveau der Qualität bei Original Schwarzwälder Uhren sind Garantiefälle sehr selten.

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn doch einmal Probleme mit Ihrer Kuckucksuhr innerhalb der Garantiezeit auftreten. Weitere Unterstützung finden sie auch beim Verein – Die Schwarzwalduhr Kuckucksuhren – bzw. auf deren Webseite.

Pflege

Eine besonders aufwendige Pflege ist für die Kuckucksuhren nicht erforderlich, da die modernen Uhrwerke sehr ausgereift, wartungsarm und servicefreundlich sind.

Gemäß der Empfehlung der meisten Hersteller sollten mechanische Kuckucksuhren alle 3-5 Jahre einer Wartung unterzogen werden. Dadurch wird eine gleich bleibende Ganggenauigkeit und damit auch eine höhere Lebensdauer der Uhrwerke erreicht. Viele lokalen Uhrmacher können diesen Service übernehmen.

Reparatur

Falls nach Ablauf der Garantie doch ein Problem bei einer Schwarzwalduhr auftreten, gibt es verschiedene Wege zur Problembehebung.

* Lassen Sie die Kuckucksuhr von einem Uhrmacher Ihres Vertrauens reparieren.
* Setzen Sie sich mit dem Hersteller in Verbindung. Gerne erledigen wir das für Sie und versuchen einen optimalen Service zu erreichen.

Wenn neue Einzelteile für eine Reparatur Ihrer Kuckucksuhr benötigt werden, wird Ihnen Ihr lokaler Uhrmacher oft nicht weiterhelfen können. Eine direkte Kontaktaufnahme mit dem Hersteller ist ratsam, um den bestmöglichen Service zu erhalten.

Montieren, Aufstellen und Versenden einer Kuckucksuhr

Jede Kuckucksuhr wird mit einer Montageanleitung und einer Anleitung zur Inbetriebnahme geliefert. Diese Anleitung sollten Sie erst aufmerksam durchlesen, bevor Sie die Schwarzwalduhr auspacken. Wenn möglich, bewahren Sie den Originalkarton auf, da er optimal für den Versand Ihrer Kuckucksuhr im Falle einer Reparatur oder Wartung geeignet ist. Extrem wichtig ist, dass Sie die Uhr auf keinen Fall mehr auf den Kopf stellen dürfen, nachdem Sie den kleinen Beutel unter der Uhr, der die Ketten enthält, entfernt haben. Die Ketten der Zahnräder könnten springen. Dies hätte eine sehr aufwendige Reparatur zu Folge hätte! Nun können Sie Ihre neue Kuckucksuhr an ihren zukünftigen Platz stellen.

Um unnötige Störungen und damit verbundene Reparaturen an Ihrer Kuckucksuhr zu vermeiden, sollten Sie die Uhr nur einer normalen Umgebung, also einer normalen Raumtemperatur aussetzen. Absolut ungeeignet für Kuckucksuhren sind Temperaturen unter 0° C, hohe Luftfeuchtigkeit, viel Staub/Schmutz oder Nässe.
Bitte beachten Sie auch eine stabile Wandmontage, da Kuckucksuhren aufgrund ihrer massiven Bauweise ein recht hohes Gewicht haben. Sie sollten die Montagehöhe auch nicht zu niedrig wählen. Die Gewichte sollten keinesfalls den Boden berühren, dies führt sonst zu einem häufigen Aufziehen der Kuckucksuhr.

Impressum